Samstag, 26. April 2014

Sonntag, 6. April 2014

Aschach Kreativ

Heute fand im Schloss Aschach die Ausstellung "Aschach kreativ" statt, bei der 30 Künster, Kunsthandwerker und andere "Freizeitkünstler" ausgestellt haben. So auch meine Modelleisenbahn. 
In U-Form habe ich 15 Module ausgestellt mit 26 m Gleislänge auf einer physichen Länge von 14 m.
Dazu dann noch 2 Module ("Hohlenfels" und "Aschach KWH") auf Tischen.






Neu war dabei die Matadorbrücke. Besonders interessant auch für viele Aschacher die Information, dass es während des Kraftwerkbaus eine Werkbahn zwischen der Brandstatt (Schotterseen) und dem Kraftwerk gegeben hat, die im Markt an der Donau entlang gefahren ist, dort wo heute der Radweg ist.