Sonntag, 21. Februar 2010

Bilder der Vorführanlage

Nun gibt es auch Bilder der Vorführanlage
(mit dem Modul Schorndorf):



Donnerstag, 18. Februar 2010

Vorführanlage

Während der Bauarbeiten für die Wandanlage lag der Teil, der für das Schaufenster geplant war, einige Zeit auf dem Basteltisch. Irgendwann wollte ich darauf Züge fahren lassen und die Schaltungen probieren - so entstand die Idee, diesen Teil auch als Vorführanlage zu nutzen: Das Arrangement besteht aus vier Teilen: Einem (austauschbaren) Modul im vorderen Bereich, einem Schattenbahnhof im hinteren Teil und zwei (beweglichen) Verbindungsstücken. Hinter dem Modul und etwa bei der Diagonale der Verbindungsstücke sind Hintergrundtapeten.
Die Steuerung der Anlage kann analog oder digital erfolgen. Somit ist auch ein abwechslungsreicher Automatikbetrieb möglich.
Das Besondere an dieser Vorführanlage ist die Austauschbarkeit des Moduls. So können immer wieder neue Situationen gezeigt werden.

Bilder von der Anlage in Verbindung mit dem Modul "Schorndorf" (wie auch in der Planung verwendet) folgen in dennächsten Tagen. Kombinationen mit dem Modul "Bosch" , dem Modul "Sägewerk" oder dem Modul "Timesaver" sind aber auch möglich.